TeamSpeak 3 Server Version 3.0.7.2

Es ist eine neue Version des TeamSpeak 3 Servers veröffentlicht worden. Die Entwickler haben die Version am 16. Mai ausgerollt: TeamSpeak 3 Server Version 3.0.7.2

Die TeamSpeak 3 Server Version 3.0.7.2 enthält ein Hotfix, da immer wieder DOS-Angriffe stattgefunden haben. Die Angriffe beeinflussten neue Client-Verbindungen auf den TeamSpeak 3 Servern und bewirkten eine sehr hohe CPU-Auslastung oder die Server wurden dadurch sogar ganz außer Gefecht gesetzt.

Die TeamSpeak 3 Server Version 3.0.7.2 ist ein wichtiges Update und dient als Angriffsschutz, daher ist es zu empfehlen, sich das Update baldmöglich auf dem Sytem zu installieren!

Neuerung der TeamSpeak 3 Server Version 3.0.7.2

Der neuen Version wurde eine Konfigurations-Variable hinzugefügt:
serverinstance_pending_connections_per_ip
Diese Variable ermöglicht es, die Anzahl der Zugriffe pro IP-Adresse zu beschränken.

Als Standard ist der Wert 0 festgelegt und dieser gewährt unendlich viele Zugriffe. Heißt, der DOS-Schutz ist deaktiviert. Gerade bei einer Neuinstallation muss man dies beachten. Denn auch beim TeamSpeak 3 Server erstellen steht der Wert standardmäßig auf 0.

Damit es erst garn nicht zu CPU-Auslastungs-Spitzen kommen kann, ist es also wichtig, die Zugriffszahl zu beschränken, sprich den DOS-Schutz zu aktivieren:
Es wird empfohlen, den Wert Wert auf 2 oder 4 zu setzen.

Mit der neuen TS3 Server Version 3.0.7.2 kann so einer CPU-Überlastungen vorgebeugt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>